Aktuelle Vorgaben

Aktuelle Regelungen für den Sportbetrieb

Nachdem im Stadtgebiet Offenbach die 7-Tage-Inzidenz sich weiterhin entspannt haben wir zum 09.06.2021 die Stufe 2 erreicht.

Nachfolgend die Regelungen für den Sportbetrieb:

Sportbetrieb (Auslegungshinweise vom 29.05.2021):

  • Mannschaftssport und somit der gesamte Sportbetrieb ist erlaubt. Voraussetzung ist ein entsprechendes Hygienekonzept und die Einhaltung der Empfehlungen des RKI. Damit kann Fußball, Handball, Basketball, American-Football, usw. in voller Mannschaftsstärke (ohne feste Personengrenze) ausgeübt werden entsprechend der Regeln der jeweiligen Sportart. Dies betrifft sowohl den Trainings- als auch den Wettkampfbetrieb. Bei den Mannschaftssportarten wird ein Negativnachweis empfohlen. Siehe im Detail § 1b.
  • Individualsport darf auch in Gruppen von höchstens 10 Personen stattfinden. Die Sportausübung zweier Haushalte bleibt unabhängig von der Personenzahl möglich. Geimpfte und genesene Personen zählen nicht mit, ebenso Kinder bis einschließlich 14 Jahre. Es muss gewährleistet sein, dass sich die Gruppen während der Sportausübung in verschiedenen, mindestens drei Meter voneinander entfernten Bereichen aufhalten und keine Durchmischung der einzelnen Gruppen erfolgt.
  • Zuschauer sind beim Trainings- und Wettkampfbetrieb auch in geschlossenen Räumlichkeiten (gedeckte Sportanlagen, z.B. Sporthallen) zulässig, wenn sichergestellt wird, dass diese den allgemeinen Vorgaben für Veranstaltungen (s.o.) nachkommen können.
  • In der Stufe 2 sind auch die Umkleiden und Duschen unter der Beachtung der Trennung der einzelnen Sportgruppen im Kabinen- und Duschbereich wieder nutzbar.

Gelten weiterhin die AHA-Regeln?

Grundsätzlich werden die allgemein gültigen und vom RKI empfohlenen AHACL-Regeln weiterhin dringend empfohlen.

Hygienekonzepte

  • derzeit nur für Mannschaftssport (sowie Profi- und Leistungssport) vorgeschrieben; sonst aber empfohlen / empfehlenswert
  • Hygienekonzepte müssen nach den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene, Steuerung des Zutritts und der Vermeidung von Warteschlangen getroffen und umgesetzt werden. Hygienekonzepte müssen im Einzelfall geeignet sein, die Übertragung des SARS-CoV-2-Virus zu verhindern bzw. das Infektionsrisiko erheblich zu reduzieren. Alle erforderlichen Maßnahmen sind zu ergreifen. Pauschale Vorgaben für geeignete Hygienekonzepte können aufgrund der Besonderheiten des jeweiligen Einzelfalls nicht gemacht werden.“-Auslegungshinweise zu CoKoBeV

Testungen

Informationen zu Testzentren in Offenbach erhalten Sie unter www.offenbach.de/testen. Sobald es eine neue Entwicklung für den Sport in Offenbach gibt, werden wir Euch diese umgehen weiterleiten.

Landesregelungen

Hier findet Ihr eine Übersicht der Landesregelungen

Copyright 2021 TGS Bieber 1900 - All Rights Reserved.