Jugendliche und Erwachsene

Rope-Skipping für Jugendliche und Erwachsene

Jump for Fun – Ganzkörperworkout mit dem Seil

Was ist Rope Skipping?

Rope Skipping ist eine Trendsportart aus den USA und eine moderne Form des Seilspringens, bei der es verschiedene Disziplinen gibt, die individuell oder in der Gruppe durchgeführt werden können. Geübt werden dabei einzelne Sprünge oder Choreographien mit verschiedenen Seilen.

Ist Rope Skipping für Erwachsene etwas für mich?

Jeder Erwachsene (ab 16 J.), der hobbymäßig seine Ausdauer, Kraft und Koordination mithilfe des Seils zu motivierender Musik trainieren möchte und eine Sportart sucht, bei der es unzählige Variationen gibt, ist hier genau richtig.

Wie läuft die Stunde ab?

Nach einem kurzen Aufwärmen oder Einspringen beginnt das Training der verschiedenen Disziplinen. Dies ist individuell an die Teilnehmer angepasst. Dabei springen wir unter anderem auf Zeit oder üben mit verschiedenen Seilen Sprünge und kleinere Choreographien. Zwischendurch gibt es auch klassische Kraft-Ausdauer-Übungen ohne Seil.

Was wird für das Training benötigt?

Sportkleidung, Hallenschuhe und ein Getränk sollten mitgebracht werden. Die Seile können vor Ort geliehen werden.

Hinweis:

Das Training eignet sich sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Springer.

Trainingsplan Rope-Skipping - Jugendliche und Erwachsene

Montag
20:00–21:30
Grundschule Buchhügel
Goerdeler-Str. 131
63071 Offenbach
Kontakt

Ansprechpartnerin:
Julia
Kopitzki

Copyright 2020 TGS Bieber 1900 - All Rights Reserved.